BLACK WEEK vom 22.11. bis 30.11.2020. 30% Rabatt auf alle nicht reduzierten Artikel (Bekleidung & Accessoires) ab 20.- Euro mit dem Gutscheincode: Black30! Einige neuen Artikel können ausgeschlossen sein. Siehe AGB 7.3


About JASAJ

JASAJ ist ein innovatives Online Store Konzept mit temporären Pop-Up Stores - jede Saison 1-2 Mal und immer in einer anderen Stadt. Online und doch nahbar durch die Möglichkeit des persönlichen Kontakts. Telefonisch oder über Skype, Face Time, WhatsApp, an 6 Tagen die Woche erreichbar. Umfassende Beratung, so wie Sie es auch bei Ihrer Boutique Vorort erwarten würden.

Die Mode richtet sich an weltoffene Frauen mit Stil, die auf der Suche nach überdauernder Mode sind. Ich stehe für einen rücksichtsvollen Umgang mit Mensch und Natur und für ein respektvolles Frauenbild. Individuell ausgesuchte Ware, die nicht überall zu finden ist. Modern, zeitgeistlich aber auch länger zu tragen. Neue Teile mit den vorhandenen Artikeln kombinieren und dadurch ein immer neues Bild zu schaffen. Wie das gelingt, dabei helfe ich gerne!

Beim Einkauf setzte ich auf Teile, die wirklich jede von uns Frauen dauerhaft im Schrank haben sollte. Pieces, die wir auf und ab tragen und am liebsten immer anziehen würden. Die Rede ist von echten Lieblingsteilen, wie der perfekten Jeans, der vielseitigen Lederjacke, dem umwerfenden Kleid, der einen Bluse, die in allen Lebenslagen geht.

Drücken Sie ganz im Sinne des „Slow-Fashion Trends“ ein wenig auf die Bremse und gönnen Sie sich eine besonderes Shopping-Erlebnis abseits der Massen. Nachhaltigkeit fängt für mich beim Konsumenten an, der weniger, aber bessere Produkte kauft.

Denn, Kleidung hat mehr Wertschätzung verdient! Kleidung verbraucht in der Herstellung sehr viele Ressourcen. Die Produktion ist aufwendig und fast alles ist mit menschlicher Arbeit verbunden. Das muss mehr gewürdigt werden. Kleidung ist zu schade um weggeworfen zu werden, egal in welchem Zustand. Das muss auch gar nicht sein, denn Fast Fashion hat ausgedient. Mehr Klasse statt Masse. Weg vom Überfluss an minderwertiger Kleidung, die am Ende des Lebenszyklus nicht einmal mehr als Putzlappen Verwendung findet.

Ich freue mich mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Ihre Jasmin Schaal

Zuletzt angesehen